fib

Verein zur Förderung der Inklusion behinderter Menschen e.V.

 

Mitglied im
Paritätischen
Landesverband Hessen e.V.
Logo des Der Paritätische - Landesverband Hessen

 

Mitglied in der
Landesarbeitsgemeinschaft
freier Ambulanter Dienste
Hessen e.V.
Logo der LAG freie Ambulante Dienste Hessen e.V.

So erreichen Sie uns

fib e.V.
Am Erlengraben 12a
35037 Marburg
(Nähe Rudolphsplatz)

Telefon: 06421-169 67-0
Telefax: 06421-169 67-29
zum Kontaktformular

Fortbildungskalender
«   September 2016   »
MoDiMiDoFrSaSo
   1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
Aktuelle Informationen

Ein Bauwagen
für den fib

Der neue fib-Bauwagen wird eingeweiht.

Zehn Azubis des zweiten Lehrjahres der Pharmaserv, dem Standort-Betreiber der  Behringwerke in Marburg, haben im Juli eine Woche lang einen Bauwagen für die Ferienbetreuung und Ferienspiele des fib aus- und umgebaut. Eine tolle Aktion. Details berichtet die Oberhessische Presse vom 21.7.16 – zum Artikel als PDF

 

VISION INKLUSION

Inklusion ist unsere Vision - Transparente an Schulfenstern

Anlässlich der Uraufführung des Kurzfilms "Vision Inklusion" kamen mehr als hundert Interessierte am 9. Juni ins Frankfurter Dialog-Museum. Nach einem Empfang und den Grußworten Klara Kletzka (Dialog-Museum Frankfurt), Birgit Koch (GEW Hessen) und Dr. Dorothea Terpitz (Gemeinsam leben Hessen e.V.) hielt Prof. Dr. Georg Feuser einen Vortrag zu “Inklusion als Spiegel gesellschaftlichen und pädagogischen Bewusstseins”.Einladung und Vortrag finden sich auf der Website der Gruppe Inklusionsbeobachtung.

Link zum Kurzfilm auf youtube
Link zur Website der Gruppe Inklusionsbeobachtung Hessen

 

Inklusive WG
in Gladenbach

In Gladenbach entsteht ab Mai 2015 ein neues Wohnprojekt:

Ein barrierefrei gestaltetes Wohnhaus im Zentrum Gladenbachs bietet vier bis fünf Erwachsenen mit oder ohne Unterstützungsbedarf die Möglichkeit, zusammen zu wohnen, aber individuell zu leben. Eine umfangreiche Darstellung des Projekts finden sie HIER.
Bei Interesse steht der fib in Gladenbach zur Verfügung: 06462/916 98-0, beratung-gladenbach [at] fib-ev-marburg.de

 

fib-Ente nahm am
Weidenhäuser
Entenrennen teil

fib-Ente im E-Rolli mit Logo-Kappe und Fahne

Am 12.10. nahm eine von der fib-Kundin Heidi Kranz engagiert beauftragte fib-Ente am diesjährigen Weidenhäuser Entenrennen teil. Sie gewann leider keinen Preis bei dem Wettkampf, aber das sie überhaupt starten konnte war bereits ein Gewinn. Heidi Kranz beschreibt dies in einem kleinen Beitrag, den sie hier als PDF-Datei anschauen können.

 

„Inklusion bewegt“

Unter diesem Motto fand vom 09. August bis 18. August 2014 die inklusive Freizeit in Prillwitz an der Mecklenburgischen Seenplatte statt. Dabei handelte es sich um ein Pilotprojekt, das in Kooperation zwischen dem fib e.V., dem bsj e.V., der blista,  der Jugendförderung der Stadt Marburg und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf organisiert wurde. Einen Beitrag über das von der Glücksspirale geförderte Projekt, finden Sie hier: Link zum Beitrag (PDF-Datei)

 

Logo des Bundesfreiwilligendienstes

Wir bieten an:

Freiwilliges
soziales Jahr (FSJ)
und Bundesfreiwilligen-
dienst (BFD) beim fib e.V.

Freizeit- und Ferienaktivitäten für und mit behinderten Kindern, am liebsten inklusiv verknüpft mit Angeboten der Jugendförderung -  das ist das zentrale Betätigigungsfeld, in dem bei uns „Freiwillige“ sehr willkommen sind. Interesse? Weitere Informationen finden Sie hier...

 

Fortbildungs-Programm
2. Halbjahr 2016

Fortbildungsprogramm 2/2016 des fib

Das Fortbildungsprogramm für das zweite Halbjahr 2016 ist im Netz als PDF-Datei erhältlich -->hier downloadbar. Auch hier gilt: Das Fortbildungsprogramm des fib wird laufend aktualisiert.